7 der besten Reiseziele für September:
Strandurlaub, Roadtrips & Wandern – nah und fern

beste-reiseziele-september-places-delight

Sommerverlängerung gefällig? Endlich wieder wandern ohne Touristenströme? Wer im September verreisen möchte, hat die Qual der Wahl. Die Ferien neigen sich fast überall dem Ende zu. Beliebte touristische Reiseziele sind nun weniger gebucht und lassen sich wesentlich entspannter erkunden. An vielen Orten sind die Hitzewellen vorbei und weichen einem angenehmen Klima, welches sich gleichermaßen für Relaxtage am Strand und Aktivurlaub eignet. In meinem Artikel zeige ich dir 7 meiner Lieblings-Reiseziele für den Monat September. Von exotischen Sonnenzielen wie Thailand & Mauritius, Roadtrips in den USA, Europas schönsten Stränden und Städten, bis hin zu Heimaturlaub im Bayerischen Wald. Außerdem verrate ich dir meine Hotel- und Unterkunftstipps für Paare oder Alleinreisende zu den jeweiligen Destinationen.

reisetipps-schoenste-straende-koh-phangan-11

1. Inselhopping Thailand Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao – Paradies im Spätsommer

Thailand führt seit Jahrzehnten meine Reisehitliste an, wenn es um Fernziele geht. Ich liebe den Mix aus fantastischen Stränden, imposanten Naturlandschaften und Kultur. Die Einheimischen sind unglaublich freundlich und Thai-Food zählt zu den besten Küchen der Welt. Das Reisen im Land ist selbst für Unerfahrene unkompliziert und es kann ganzjährig besucht werden. Beachten solltest du allerdings die Monsununterschiede der einzelnen Regionen. Im September eignet sich nicht jede Insel in Thailand für einen Urlaub.

beste-reiseziele-september-koh-samui-thailand
Wenn du ein letztes Mal so richtig Sonne unter thailändischen Palmen tanken möchtest, gönn dir ein Inselhopping im Golf von Thailand. Zum Archipel zählen die Inseln Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao. Neben den Inseln kannst du deinen Urlaub mit einem Städtetrip in Bangkok kombinieren, denn Non-Stop-Flüge gibt es nur bis zur Hauptstadt Thailands. Zwischen den Inseln verkehren Fähren, die dich von A nach B bringen. Thailand ist ein beliebtestes Backpackerziel, aus dem Alter bin ich längst raus. Daneben gibt es eine Vielzahl an traumhaften 4 und 5 Sterne Hotels, die leistbar sind ohne Millionär zu sein. Außerdem findest du in Thailand wunderschöne Strand-Bungalows und Villen zum Übernachten.
insel-bootsausflug-koh-madsun-koh taen-koh-samui-07

Mein Unterkunftstipp für Koh Phangan (geeignet für Paare & Alleinreisende):

Strände und Sehenswertes auf Koh Phangan:

Warum du im September nach Thailand reisen solltest:

• Ferienzeit adé! Deutlich weniger Touristen als im Juli/August
• Ein letztes Mal die tropischen Strände genießen, denn ab Oktober beginnt auch rund um Koh Samui die Monsunzeit
• Sollte es doch mal regnen (passiert regelmäßig in den Tropen!), gibt es wunderbare Alternativen zum Strand. Wie wäre es mit einer Thai-Massage oder einem thailändischen Kochkurs?

2. USA Roadtrip an der Westküste – beste Reiseziele September

Las Vegas trumpft mit den verrücktesten Hotels der Welt auf, in den Nationalparks rauben dir Naturphänomene wie Bryce Canyon oder Grand Canyon den Atem, an der kalifornischen Küste, besonders bei San Diego erwarten dich herrliche Strände und jede Menge Sonnenstunden und in San Francisco besuchst du Highlights wie die Golden Gate Bridge.

beste-reiseziele-september-usa-roadtrip-las-vegas
beste-reiseziele-september-usa-roadtrip
beste-reiseziele-september-usa-west-roadtrip

Wenn du Wein magst, solltest du vor San Francisco unbedingt einen Stopp in Napa Valley einlegen. In der hügeligen, kalifornischen Weinregion befinden sich hunderte Weingüter, die zum Tasting einladen.

Mein Lieblingshotel in Las Vegas, kein klassisches Themenhotel, ich liebe den typischen amerikanischen Charme und den Geruch (in Las Vegas wird über die Klimaanlage ein bestimmter Duft in den Räumen verteilt): MGM Grand Hotel

Warum du im September einen Roadtrip im Westen der USA unternehmen solltest:

• Las Vegas ist im Sommer unerträglich heiß, ab September sinken die Temperaturen tagsüber auf 26 – 36 Grad
• Die beste Zeit zum Wandern, denn im Frühjahr liegt oft noch Schnee
• Einigermaßen badetaugliche Wassertemperaturen im Pazifik, wirklich warm wird es dort nie (San Diego, Los Angeles)

3. Fernreise Strandurlaub Mauritius – beste Reiseziele September

Mauritius ist ein echtes Inseljuwel fernab vom Massentourismus! Paradiesische Buchten, eine bunte Unterwasserwelt und eine sattgrüne tropische Landschaft versprechen einen wirklich einzigartigen Urlaub. Neben den weißen Stränden punktet Mauritius mit einigen lohnenswerten Ausflügen. Sehenswert ist der Botanische Garten Pamplemousse, Kratersee Grand Bassin mit seinem Tempel oder der Nationalpark Black River Gorges. Oder schipperst mit dem Boot zur vorgelagerten Insel Île aux Cerf oder Insel Ile Aux Benitiers zum Schnorcheln.

mauritius-fernreisen-paare-ausblick

Mein Hoteltipp Adults-only für Mauritius, preisgünstig & stilvoll: Recif Attitude Hotel

Die wichtigsten Reisetipps zu Mauritius findest du in meinem großen Fernreise-Artikel für Paare:

Warum sich eine Reise im September nach Mauritius lohnt:

• die Tage werden endlich wieder länger / Sonnenaufgang ca. 6 Uhr & Sonnenuntergang ca. 18 Uhr
• mildes, tropisches Klima mit Werten um 25 Grad tagsüber
• durchschnittlich nur 3 Regentage

4. Dubrovnik | Kroatien Städtetrip – beste Reiseziele September

Der kleine beliebte Ort an der Adriatischen Küste zählt zu den schönsten Spots in ganz Kroatien. Besonders die autofreie Altstadt, welche zum UNESCO Welterbe zählt ist ein wahrer Besuchermagnet. Für deinen Städtetrip würde ich dir auf jeden Fall eine Stadtführung empfehlen, um mehr zur Geschichte und auch Insiderwissen über Dubrovnik zu erfahren.

beste-reiseziele-september-dubrovnik

Die Stadt Dubrovnik ist auch bekannt für ihre knapp 2 Kilometer lange mittelalterliche Stadtmauer, auf welcher du spazieren kannst. Sie gilt als eine der am besterhaltenen Befestigungsanlagen in Europa und bietet dir herrliche Aussichten über die Stadt und den Ozean. Ebenfalls sehenswert ist die Hafenpromenade mit der Kathedrale Maria Himmelfahrt oder dem Fürstenpalast.

Wenn du etwas mehr Ruhe und Natur suchst, lohnt sich ein Abstecher zur Insel Lokrum. Per Boot erreichst du innerhalb weniger Minuten das Eiland auf der sich nicht nur das Fort Royal, Benediktinerkloster und ein botanischer Garten befinden, sondern auch ein paar Felsbuchten mit Leitern zum Baden im Meer. Die Insel Lokrum diente als Drehort für Game of Thrones, deswegen findest du dort ein kleines Museum zum Kinofilm.

Mein Airbnb Tipp für Dubrovnik eignet sich ausnahmsweise auch für Familien. Wir haben zu dritt in dem Haus gewohnt. Für kleine Kinder würde ich es wegen den steilen Treppen nicht empfehlen: Old Town Cozy Gemini Duplex

Warum du im September einen Städtetrip nach Dubrovnik buchen solltest:

• Temperaturen mit durchschnittlich 26 Grad tagsüber
• im Sommer wegen Kreuzfahrtschiffen und Ferien viel zu voll. Ab September wird es wieder entspannter
• das Meer ist angenehm warm, Dubrovnik kannst du prima mit einem Badeurlaub in Dalmatien kombinieren

5. Strandurlaub Balearen Mallorca – beste Reiseziele September

Mallorca verbinden ja viele immer noch mit Ballermann und feierwütigen Touristen. Tatsächlich ist der Großteil der Balearen-Insel eher ruhig und bietet vor allem wunderschöne, kristallklare Buchten, malerische Dörfer und bezaubernde Cafés & Restaurants.
beste-reiseziele-september-mallorca
Neben einem klassischen Strandurlaub, kannst du dich in der Inselhauptstadt Palma treiben lassen. Die verwinkelten Gassen locken mit individuellen Boutiquen und feiner Gastronomie. Daneben bietet Palma kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale La Seu oder den Almudaina Palast. Um die Insel wirklich kennen zu lernen, leihst du dir am besten einen Mietwagen.
beste-reiseziele-september-mallorca

Nordwestlich findest du das Serra de Tramuntana Gebirge, welches zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Am nördlichsten Punkt liegt das spektakuläre Cap de Formentor. Im Süden beeindrucken die Salzbecken Salinas de Levante und der karibisch anmutende Strand Platja d’es Trenc. Im Osten erwarten dich einige der schönsten Strände der Insel wie die Cala Mesquida und eines der bedeutendsten historischen Bauwerke das Castell de Capdepera. Im Westen kannst du nicht nur Palma, sondern auch malerische Bergdörfer wie Valldemossa oder Sa Calobra mit der türkis-schimmernden Bucht besuchen.

Mein Hoteltipp Adults-only für Mallorca/ elegant und direkte Strandlage: Mel Beach Hotel & Spa

Vielleicht interessieren dich auch die beiden Balearen Inseln Ibiza & Formentera:

Warum du Mallorca im September lieben wirst:

• weniger Reisende, deswegen mehr Platz an den Stränden
• wegen der Vielfalt, die ohne Hitze einfach mehr Spaß macht
• Angenehme Wassertemperatur von durchschnittlich 25 Grad

6. Roadtrip Algarve Portugal – Natur, Strände & Kultur

Portugal ist zwar ebenso wie Mallorca kein Geheimtipp mehr, dennoch eines der schönsten Ziele für Reisende in Europa. Vor allem wenn du Strände und Roadtrips entlang spektakulärer Küsten liebst, wird dich Portugal begeistern.
urlaub-portugal-insider-reise-tipps
Urlaub in Portugal bietet unglaublich viel Abwechslung, deswegen ist ein Roadtrip die beste Möglichkeit das Land zu erkunden. Ob Surfen an der Atlantikküste, Kultur in der wunderschönen Kleinstadt Sintra oder das Bestaunen beeindruckender Landschaften wie den Felsformationen Ponta da Piedade – Portugal wird einfach nicht langweilig. Hinzu kommt die äußerst gelassene Mentalität der Portugiesen, leckere mediterrane Küche, gepaart mit quirligen Städten wie Lissabon. Für einen Roadtrip an der Algarve solltest du dir mindestens zwei Wochen Zeit nehmen. Länger ist immer besser…

Mein Unterkunftstipp an der Algarve für ein paar Tage Entspannung, perfekt für Paare : Casa Modesta

Hier findest du ein Interview mit Tipps einer Auswanderin auf meinem Blog:

Warum du im September einen Roadtrip an der Algarve in Portugal planen solltest:

• Wenn du dich nicht zwischen Strand, Natur und Kultur entscheiden kannst
• Weniger Touristen als im Sommer
• Häufig 12 Stunden Sonne pro Tag

7. Wanderurlaub im Bayerischen Wald – beste Reiseziele September

Man muss nicht immer das Land verlassen, um neue Energie zu tanken. Zum Wandern findest du einige der schönsten Regionen in Bayern. Während Oberbayern oder das Allgäu jedoch häufig stark besucht sind, gibt es in meiner Heimat dem Bayerischen Wald noch echte Ruhe und Erholung. Wenn du ungekünstelte, grüne Landschaften magst, wirst du dich im Bayerischen Wald sehr wohl fühlen.
rundweg-grosser-arber-kleiner-arbersee-frau-felsen
Zu den Highlights zählen der Große Arber und die Arberseen oder der Nationalpark Bayerischer Wald mit dem Tierfreigelände. Durch den Bayerischen Wald verläuft der längste und vielfältigste Fernwanderweg Deutschlands, der Goldsteig. Dieses Jahr feiert er seinen 15. Geburtstag.
Ich suche auch immer wieder stille Wald- und Flusswanderungen abseits der bekannten Berggipfel auf und bin oft stundenlang unterwegs, ohne andere Menschen zu treffen. Bayerischer Wald galt viele Jahre als undurchdringlich – geheimnisvoll ist er übrigens immer noch.
Hier findest du meine besten Hoteltipps für den Bayerischen Wald: Bayerischer Wald Hotels
Und hier geht es zu meinen Wandertipps: Bayerischer Wald Wandern

Warum ein Urlaub im September im Bayerischen Wald besonders schön ist:

• Statt Oktoberfest-Stress in München, die traumhafte Spätsommer-Natur genießen
• weniger frequentiert, wegen Ferienende
• in der Regel noch viele sonnige Tage, ohne Hitze (tagsüber oft 20 Grad)
Informationen Stand August 2022
unbezahlte, unbeauftragte Werbung

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

beste-reiseziele-september-places-delight