Wie schön, dass du da bist…

Hallo und Servus! Ich bin Christiane, 40 Jahre jung, meist auf Cappuccino, maracujasüchtig, mag Pinguine und Hunde, wohne aber stattdessen glücklich mit Mann und Katze unter einem Dach. Bei authentischem Thai-Food kann ich trotz Tränen und Schmerzen nicht nein sagen und ich bin eins von drei Geschwistern, deshalb spreche ich oft schnell oder viel.

Mit sehr viel Herzblut habe ich mir trotz der Pandemie im letzten Jahr diesen Reiseblog aufgebaut. In meinen 20ern habe ich Textildesign studiert und auch gern in dem Beruf gearbeitet. Nach meiner Rückkehr in die Heimat bin ich in die Online-Welt eingetaucht. Als E-commerce- & Content-Managerin war ich sowohl festangestellt, als auch selbstständig tätig.  Mit einem berufsbegleitenden Online-Marketing Studium landete ich schließlich in der Online-PR. Nebenberuflich arbeite ich mittlerweile als Content Creator & Strategie-Beraterin. Meinen Ausgleich zur Laptop-Arbeit finde ich draussen in der Natur oder auf Reisen in einem schönen Hotel oder in einer individuellen Unterkunft. Ich bin eine Genießerin und liebe es Landschaften, Restaurants, Hotels und Reiseorte im langsamen Tempo zu entdecken. So oft es geht, werde ich dich hier auf dem Blog an meinen kleinen und großen Abenteuern teilhaben lassen.

Ich lebe in der wunderschönen Stadt Passau, aufgewachsen bin ich in einem kleinen Dorf vor den Toren des Nationalparks Bayerischer Wald. Auf Places Delight nehme ich dich zu all den Plätzen meiner Heimat mit, die mir immer wieder richtig große Freude bereiten. Und davon gibt es tatsächlich eine Menge. Durch die Dreiländereck-Lage Deutschland, Österreich und Tschechien, umgeben von traumhafter Natur, lockt es mich jedes Wochenende raus aus den eigenen vier Wänden. In den Wald, die Berge oder in das nächste Café für einen Cappuccino. Ohne Handtasche, meist mit Fototasche.

Wahrscheinlich bist du auf meinem Blog gelandet, weil du dich für einen Urlaub im Bayerischen Wald interessierst. Großartig, denn schwerpunktmäßig schreibe ich über Tipps & Sehenswertem zu Passau und Wanderungen im Bayerischen Wald. Wegen meinem Faible für besondere Unterkünfte und gutem Essen (ich finde das Leben ist zu kurz um schlecht zu essen – und auch zu trinken) zeige ich dir traumhafte und individuelle Orte  zum Übernachten und Genießen. Natürlich denkst du jetzt, ach was, jeder findet seine  Heimat am schönsten. Und ich gebe dir absolut Recht! Mir fällt allerdings immer wieder auf, dass der Bayerische Wald ein etwas angestaubtes Image trägt. Unberechtigt  – finde ich. Und die Dreiflüssestadt Passau wird auf der Durchreise zu unserem Nachbarland gerne links liegen gelassen oder mit Dauer-Hochwasser assoziiert. Fakten werde ich nicht wegdiskutieren und genauso wenig alles schönfärben. Ein Jahrzehnt habe ich fernab von „Bavaria Blue“ in Großstädten gelebt, die Vor-und Nachteile der Region sind mir also durchaus einigermaßen bewusst. Meine Heimat ist aber vielleicht doch einen Tick cooler, als du es dir vorstellst. Es liegt mir einfach am Herzen mit dem ein oder anderen Vorurteil endlich mal aufzuräumen. Ich verkaufe dir meine Bayerischerwald-Tipps übrigens nicht als Insidertipps, nur damit mein Artikel geklickt werden. Im Grunde ist nämlich der gesamte Bayerische Wald ein Geheimtipp, denn überlaufen ist es im „Woid“ nicht. Hier findest du echte Erholung ohne Sightseeing-Stress.  Ich hoffe ich kann dich mit meinen Zeilen und Bildern so weit inspirieren, dass du irgendwann einen richtig entspannten Urlaub im Bayerischen Wald verbringst.

Ab und zu gibt es auf meinem Blog auch Berichte zu weltweiten Reisezielen. Reisen bedeutet für mich Freiheit, Glück und Horizont erweitern. Regelmäßig unternehme ich Kurztrips in den Bayerischen und Österreichischen Alpen.  Längere Urlaubstage verbringe ich am liebsten weit weg von zu Hause irgendwo am Meer. Wie das mit meiner Liebe zu Wandern, Wald und Bergen zusammen passt?  Naja, das Leben ist nicht nur schwarz oder weiß. Ab und zu tauche ich einfach gerne mal im Ozean ab oder liebe es barfuß durch den Sand zu laufen, denn auch am Meer gibt es Plätze, die mir immer wieder Freude bereiten.

Schreib mir einfach, wenn du noch mehr wissen möchtest.  Egal ob Fragen, Kritik oder Liebesbotschaft;-) – ich freue mich von dir zu hören und vielleicht magst du mir auch auf meinen Social Media Kanälen folgen.

Wenn du mit mir zusammen arbeiten möchtest, melde dich gerne per Mail.

Und nun lehn dich zurück und viel Spaß beim Lesen, Durchscrollen und Inspirieren lassen.

 

Explore

Entdecke meine

Blogbeiträge

Wandern auf Madeira

Halbinsel Ponta de Sao Lourenco

7 Sentidos Chalets

Übernachten und Slow Down in Bischofmais

Perfekter Tag in Passau

zwischen Altstadt, Inn & Veste Oberhaus

Mit einem Klick auf „Abschicken“ werden deine Daten an Places Delight übermittelt. Mit deiner Kontaktaufnahme werden deine oben eingegebenen Daten von Places Delight zu Zwecken der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten und zu Ihren Rechten findest du in unserer Datenschutzerklärung.