13 Sehenswürdigkeiten und Tipps in Krumau – Český Krumlov

Sehenswürdigkeiten und Tipps Krumau

Český Krumlov (oder ohne Zungenbrecher Krumau auf Deutsch) ist zweifelsohne eine der schönsten Städte in meinem erweiterten Heimatradius. Gerade mal 12.000 Einwohner leben in der Perle an der Moldau mit ihrer sehenswerten Burganlage und der zum UNESCO-Welterbe gehörenden Altstadt von Krumau. Falls du noch nie etwas von Krumau gehört hast, die kleine Stadt an der Moldau im Nachbarland Tschechien ist bei asiatischen Touristen ähnlich beliebt ist wie Hallstatt in Österreich. Für entspannte Fototouren lohnt sich eine frühe Anreise, bevor die Touristenbusse den Ort erobern.

Übertriebener Hype oder ein Bucket List Ort? Warum sich ein Besuch in Krumau lohnt

Krumau an der Moldau findest du in Südböhmen in Tschechien. Neben der historischen Altstadt erwartet dich dort das Schloss Český Krumlov aus dem 13. Jahrhundert. Es ist das zweitgrößte historische Gebäude in ganz Tschechien. Die Moldau bahnt sich ihren Weg mitten durch das Zentrum und verleiht Krumau ein ganz spezielles Flair. Krumau wird immer wieder als eine der schönsten Städte in Europa genannt und steht bei Tschechien-Reisen wegen des Mix aus Architektur, Genuss & Flusslandschaft hoch im Kurs.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten & Tipps in Krumau

Nicht ohne Grund lockt Krumau Touristen aus allen Ländern der Welt an. Die charmante Stadt kannst du locker an einem halben Tag erkunden. Am Ende des Artikels verrate ich dir, warum sich ein bis zwei Übernachtungen dennoch im „Venedig von Tschechien“ lohnen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Altstadt Krumau
  2. Schloss Český Krumlov
  3. Schlossturm Krumau
  4. Der Schlossgarten – Schloss Český Krumlov
  5. Die Mantelbrücke – „na plášti“
  6. Egon Schiele Art Centrum – Galerie Český Krumlov
  7. Kulinarik in Krumau
  8. Bären im Schlossgraben
  9. Kanutour auf der Moldau
  10. Moldau Stausee / Lipno Stausee
  11. Baumwipfelpfad Lipno
  12. Parken in Krumau
  13. Hotels in Krumau

1. Sehenswürdigkeiten und Tipps in Krumau: die Altstadt UNESCO Welterbe

Die Altstadt von Krumau ist praktisch autofrei, sodass du dich völlig entspannt zwischen den bunten, mittelalterlichen Häusern in den malerischen Gassen bewegen kannst. Bei deinem Spaziergang entdeckst du hübsche Cafés, die zum Verweilen einladen, Kunstgalerien und sehenswerte historische Gebäude. Entlang der Moldau laden unzählige Spots für einen Fotostopp ein.

Der alte Marktplatz, bekannt als Náměstí Svornosti, ist besonders sehenswert. Hier befinden sich neben einigen Cafés und Restaurants ein Brunnen und eine barocke Pestsäule. Der belebte Platz, ist umgeben von schmucken Häusern aus der Gotik und der Renaissance und zählt zu den wichtigsten Orten in der Altstadt. Ob im Sommer oder Winter, der Hauptplatz Náměstí Svornosti ist ein beliebter Veranstaltungsort. Im Dezember wird hier der traditionelle Weihnachtsmarkt abgehalten, auf dem du lokale Handwerkskunst kaufen kannst.

2. Schloss Český Krumlov: Hauptattraktion in Krumau

Das Schloss Český Krumlov ist wohl die bedeutendste Attraktion in Krumau. Auf einem Schlossberg gelegen, ist die imposante Burg bereits aus der Ferne sichtbar. Du erreichst das prächtige Schloss zu Fuß von der Altstadt aus in nur wenigen Minuten. Beim Überqueren der Moldau kommst du an der steinernen Mantelbrücke vorbei, die dir einen sensationellen Blick über die Altstadt bietet. Der weitläufige Burgkomplex umfasst etwa 40 verschiedene Gebäude, mehrere Ausstellungen und zahlreiche beeindruckende Aussichtspunkte.

3. Sehenswürdigkeiten und Tipps in Krumau: Český Krumlov

Der Schlossturm ist das Wahrzeichen von Krumau. Er gehört zum weitläufigen Schlosskomplex und ist über 162 Stufen erreichbar. Auf einer Höhe von 86 Metern bietet sich ein fantastischer Ausblick auf Český Krumlov. Normalerweise kostet die Besichtigung des Turms für Erwachsene 2 Euro Eintritt, wir haben es allerdings an Feiertagen bereits erlebt, dass unverschämt hohe Gebühren verlangt werden.

Der Schlosskomplex selbst kann kostenlos besichtigt werden. Hier darfst du ohne Eintritt über die Mantelbrücke spazieren, die Innenhöfe erkunden und durch die Gärten flanieren. Nur für den Besuch des Schlossturms und Burg-Führungen, z. B. durch das Barocktheater oder die Stallungen, wird Eintritt erhoben.

4. Schlossgarten von Krumau

Der Schlossgarten von Krumau lohnt sich ebenfalls für einen Besuch. Angelegt wurde er im 17. Jahrhundert und erstreckt sich über den oberen Teil des Schlossgeländes. Dort kannst du zwischen uralten Bäumen spazieren, herrliche Blumenbeete bestaunen und Steinstatuen bewundern. Zu den Highlights im Schlossgarten zählt der Springbrunnen im Rokokostil.

5. Sehenswürdigkeiten und Tipps in Krumau: die Mantelbrücke

Die mehrstöckige Mantelbrücke in Český Krumlov zählt ebenfalls zu den Besuchermagneten der Stadt. Sie überspannt den Burggraben und verbindet die beiden Höfe des Schlosses miteinander. Wegen der atemberaubenden Aussicht auf das historische Stadtzentrum, den Fluss und den Turm der St.-Veits-Kirche solltest du ein paar Minten mehr für einen Fotostopp einplanen.

Der Zugang zur Mantelbrücke ist gebührenfrei.

6. Egon Schiele Museum: Sehenswürdigkeiten & Kultur in Krumau

Das Egon Schiele Kunstzentrum ist eine weitere beliebte Attraktion in Český Krumlov. Die Ausstellung vieler zeitgenössischer tschechischer Künstler ist äußerst beeindruckend. Hier kannst du nicht nur einige Werke von Schiele selbst bewundern, sondern auch seine Lebensgeschichte ausführlich kennenlernen.

Das Café des Museums lockt auch Kulturmuffel an. Mit den gemütlichen Sofas und Sesseln fühlst du dich fast wie zu Hause und genießt deinen Cappuccino in einer gechillten Atmosphäre.

7. Kulinarik in Krumau: von Trdelník bis Gourmet

Egal ob du die südböhmische Küche testen möchtest oder Lust auf internationale Gerichte bekommst – Krumau bietet als touristischer Ort für jeden Geschmack das passende Café oder Restaurant. Vom gemütlichen Bistro an der Moldau bis zum Gourmetrestaurant mit exklusiven Weinen kannst du wirklich alles in der tschechischen Stadt haben. Für den kleinen Snack unterwegs, lohnt sich es nach einem der Trdelník-Büdchen Ausschau zu halten. Traditionell ist das Gebäck mit Zimt und Zucker verfeinert, darüber hinaus werden dutzende weitere Varianten mit Eis oder Schokolade angeboten.

Restaurant-Tipp zum Lunch: Drunken Café

Das Drunken Café bietet Mittagssnacks zu fairen Preisen und eine gute Auswahl an veganen Optionen. Bei schönem Wetter sitzt du oberhalb der Moldau und auch die Räumlichkeiten überzeugen mit hippem Design.

  • Wo: Dlouhá 95, 381 01 Český Krumlov 1-Vnitřní Město, Tschechien
  • Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr

8. Bären in Krumau

Im Schlossgraben von Krumau werden zwei Bären gehalten. Der Grund dafür ist eine lange Tradition, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. Die Bären müssen überwiegend auf Betonboden leben und es gibt kaum Versteckmöglichkeiten. Deswegen gerät Krumau immer wieder in die Kritik von Tierschutzorganisationen. Ich selbst kann es auch absolut nicht nachvollziehen, weshalb man die Tiere heute immer noch mitten in der Stadt hält. Immer wenn ich an dem Gehege vorbei laufe, bleibt ein bitterer Beigeschmack. Ganz Krumau zu boykottieren, finde ich allerdings wenig zielführend. Es wird leider keinen einen Ort dieser Welt geben, der sich in allen Punkten und immer Tier-, Umwelt- oder Sozialgerecht verhält.

9. Mit dem Kanu durch Krumau: Bootsfahrt auf der Moldau

Eine der schönsten Unternehmungen in Český Krumlov ist eine Bootsfahrt auf der Moldau. Der Fluss windet sich malerisch durch die Altstadt, und egal, ob du dich für eine Rafting-Tour, eine Kanufahrt oder eine Floßfahrt entscheidest – die Schönheit von Krumau und der Landschaft vom Wasser aus zu erleben, ist ein unvergessliches Erlebnis. Außerhalb von Krumau gibt es immer wieder Rastmöglichkeiten mit kleinen Imbissbuden. Dort kannst du dich bei einem kühlen Getränk erfrischen oder mit traditionellem Gulasch stärken. Bootstouren durch Český Krumlov lassen sich direkt vor Ort oder online im Voraus buchen.

10. Moldau Stausee / Lipno Stausee: Ausflugstipp ab Krumau

Der Lipno-Stausee (Moldau Stausee) ist der größte künstliche See in der Tschechischen Republik. Er wird durch das Wasser des Dammes gespeist, welches in ein unterirdisches Kraftwerk geleitet wird. Aufgrund seiner Größe wird der Moldau Stausee gerne als das „Südböhmische Meer“ bezeichnet. Er erstreckt sich über eine Länge von 44 Kilometern. An der breitesten Stelle, bei Černá in Pošumaví, beträgt der Abstand zwischen den beiden Ufern 10 Kilometer.

Von Bootsverleih, über Radstrecken, idyllischen Spazierwegen, Angelsport oder einfach nur Faulenzen – der Moldau Stausee bietet ideale Bedingungen, um an Sommertagen am Wasser zu entspannen. Du findest ihn nur wenige Kilometer von Krumau entfernt, sodass sich auch ein Ausflug für zwei oder drei Stunden lohnt.

11. Baumwipfelpfad Lipno: Freizeittipp ab Krumau

Eine weitere Freizeitattraktion in der Nähe von Krumau und des Moldau Stausees ist der Baumwipfelpfad Lipno. Der Pfad wurde in die umliegende Baum-Landschaft rund um den Lipno-See integriert eignet sich vor allem als Ausflugsziel mit Kindern.

Mit 11 Adrenalinsektionen, interaktiven Erlebnisstationen sowie eine der längsten Rutschen in ganz Tschechien wird dir auch als Erwachsener nicht langweilig. Von der Spitze des 675 Meter langen Stegs, der sich auf eine Höhe von 40 Metern erstreckt, genießt du eine wunderbare Aussicht auf den Lipno-Stausee, die Natur des Böhmerwaldes und die Gipfel der österreichischen Alpen.

Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Anfahrt zum Baumkronenweg in Lipno , findest du auf der Website des Veranstalters.

12. Parken in Krumau

Krumau ist nahezu autofrei und vor den Toren der Stadt gibt es mehrere großzügige Parkmöglichkeiten gegen Gebühr. Das Parkleitsystem ist sehr gut ausgeschildert und an normalen Wochentagen bekommst du auch in der Regel einen freien Parkplatz. Zu Stoßzeiten würde ich empfehlen, Krumau in den Morgenstunden zu besuchen.

13. Hotels in Krumau

Die Preise für Hotels in Krumau starten bei ungefähr 60 Euro pro Nacht und Zimmer. Je nach Budget findest du eine Vielzahl an wirklich schönen Unterkünften in der Altstadt.

Charmante Hotels mit individuellen Zimmern in Krumau sind z. B. die Mill Apartments oder das Hotel Krumlovská pohádka, was übersetzt Krumauer Märchen bedeutet:

Krumlovská pohádka *

Krumau ist nicht weit vom Bayerischen Wald entfernt. Dazu findest du dutzende Artikel auf meinem Reiseblog. Vor allem die Nationalpark Region Bayerischer Wald bei Grafenau kannst du perfekt mit Tschechien verbinden.

Rundweg Hammerklause Bayerischer Wald: Idylle im Finsterauer Filz

Wandern Bayerischer Wald: 35 Wanderungen vom Nationalpark bis Großer Arber

10 Highlights für deinen Urlaub im Bayerischen Wald

Lusen Wanderung zum Sonnenaufgang

*) In diesem Artikel verwende ich sogenannte Affiliate-Links bzw. Anzeigen (Empfehlungs-Links mit Sternchen dran). Buchst du über diese Links ein Hotel oder kaufst etwas ein, wird mir eine kleine Provision gut geschrieben. Für dich entstehen dadurch selbstverständlich keine Mehrkosten. In einem Blog steckt sehr viel Arbeit, die du somit ein bisschen unterstützen kannst. Dadurch kann ich etwas unabhängiger von bezahlten Kooperationen an meinem Herzensprojekt Reiseblog arbeiten und dir weiterhin meine liebsten Reisetipps gratis zur Verfügung stellen. Vielen lieben Dank dafür! Christiane

Reisebloggerin weltweit
Hey, ich bin Christiane!

Wie so oft im Leben, liegt das Gute ganz Nah. Auf Places Delight erwarten dich viele liebevoll aufbereitete Artikel über meine Heimat den Bayerischen Wald. Du bekommst also Reisetipps einer echten Einheimischen. Ich glaube, dass es im Bayerischen Wald mehr zu Entdecken gibt, als die meisten sich vorstellen können. Im Reisemagazin findest du Fine-Dining-Restaurants, exklusive Hotels und einige Wanderungen abseits der Mainstream Pfade.

Meine Urlaubstage und längere Reisen verbringe ich vorzugsweise in den Alpen oder weit weg am Meer in einem tropischen Insel-Paradies. Deshalb füttere ich dich auch regelmäßig mit Infos zu besonderen Reisezielen, Natur-Erlebnissen, hippen Hotels, einzigartigen Unterkünften und tasty Food-Spots über die Bayerwaldgrenze hinaus.

Meine Fotoausrüstung auf Reisen und beim Wandern

„Welche Kamera nutzt du eigentlich?“ Das ist eine der Fragen, die mir immer wieder gestellt wird. Bei Reisen und Wanderungen erfordert die Kaufentscheidung für die passende Kamera, Objektive, Drohne und nützliches Zusatz-Equipment eine längere Recherche. Im Artikel zeige ich dir meine aktuelle Fotoausrüstung für Outdoor- und Hotelfotografie.

Wanderführer / Reiseführer: Gemütlich wandern auf 30 leichten Wanderrouten.
Mein Buch

Entspannt Wandern ohne Zeitdruck! 30 kurze und abwechslungsreiche Wandertouren im Bayerischen Wald mit ausführlichen Wegbeschreibungen und Detailkarten.

Das könnte dich auch interessieren

Du möchtest ein Teil von Places Delight werden