Maria Alm Hochkönig:
Boho Design Hotel Jufenalm & Ausflugstipps

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-placesdelight

Die benachbarte Alpenrepublik Österreich glänzt mit Design-Hotels. „Boho in the Alps“ hingegen ist derzeit einmalig. Die Jufenalm zählt zu jenen Hotels, welche aus der Masse an Lifestyle-Unterkünften hervorstechen. Wir verbringen unsere Berg-Auszeit auf 1150 m Höhe, in einer Ruheoase ganz nach meinem Geschmack. Meinen erlernten Beruf als Textil-Designerin in einem Unternehmen für Hotel-Interieur habe ich schon lange hinter mir. Geblieben ist meine Liebe zu Details, Mustern und Materialien, die mit Gespür und Kreativität ein Urlaubsdomizil fernab des Mainstreams schaffen.  Wer nun glaubt, das Boho Hotel Jufenalm in Maria Alm hätte seine traditionelle Charakteristik verloren, liegt daneben.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-aussen

Wir werden aus einer Symbiose mit naturnahem Komfort und modernem Spirit während unseres Aufenthalts umringt. Getoppt wird das Ganze von einer epischen Lage. Das Boho Hotel Jufenalm liegt direkt am imposanten Steinernen Meer in Maria Alm. Während nicht wenige Hotels mit „Pseudo-Bergblick“ werben, ist „echter Berg“ hier oben am Hochkönig die pure, wahr gewordene Realität.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-modern-treehouse

1. Willkommen in Maria Alm: Boho Hotel Jufenalm

Empfangen werden wir Ende März in Maria Alm bei ungewöhnlich warmem Kaiserwetter. Bereits beim Parkplatz bin ich begeistert, als ich die Jufenalm erspähe. Kein Fremdkörper, sondern eine Harmonie aus Landschaft und Architektur bahrt sich vor mir auf. Es verwundert nicht, denn das Boho Hotel ist ein echter Familienbetrieb und blickt auf eine lange Geschichte zurück. 

Der Urgroßvater erwarb den Grund rund um die Alm bereits im Jahre 1936. Von Generation zu Generation wurden Gast- und Landwirtschaft im Einklang geführt. Nach einem aufwändigen Umbau 2013, wurde das tragische Corona-Jahr 2021 für weitere umfassende Renovierungen genutzt. Entstanden ist ein Ort, der sowohl die Herzen von Natur- und Designliebhabern höherschlagen lässt.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-detail

Nachdem sich die Schiebetür zur Jufenalm öffnet, taucht man unweigerlich in den Boho-Spirit ein. Vor der Rezeption befindet sich ein kleiner Wartebereich mit handgeschnitzten Möbeln und stilechter Pampasgras-Deko. Warmherzig werden wir an der liebevoll gestalteten Rezeption empfangen. Für Ausflugstipps stehen dir die Mitarbeiter übrigens während deines Urlaubs jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-eingang
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-eingang-01

Familienbetrieb auf der Jufenalm: Zwischen Moderne & Tradition

Nach dem Check-in werden wir erst durch die Räumlichkeiten und anschließend zur Suite geführt. Im Haus dominiert in erster Linie Holz. Welches der Holz-Elemente alt und welches neu ist, kann ich nicht unterscheiden. Es ist so perfekt integriert, dass man das Gefühl hat, es wäre aus einem Guss entstanden. Für das Boho Ambiente sorgen Elemente, die mich sofort an meine Urlaube auf Ibiza und Tulum erinnern

Gebündelte Lampenschirme aus Stroh und Bast, Pampasgras in nudefarbenen Vasen, Holzperlenketten oder flauschige Zierkissen prägen die hippe Dekoration, ohne aufdringlich zu wirken. Alpenschick und Boho bilden ein wunderbares Paar.  Natürliche Materialien und Holz – was soll bitte besser zusammenpassen?

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-tischdeko
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-04

Beim Frühstück bekommen wir die Gelegenheit einen kleinen Plausch mit Bernhard Rohrmoser, dem Inhaber der Jufenalm in dritter Generation zu halten. Persönlichkeit wird hier mindestens genauso großgeschrieben, wie der Boho Spirit. Im Gespräch erfahren wir, dass kein Innenarchitekt für das Konzept engagiert wurde. Ideen und Umsetzung des Interieurs stammen weitgehend aus der Feder und Hand der Familie.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-bar

Boho Design Hotel Jufenalm: Traumfänger Suite

Freigeist, Wohlgefühl oder Reiselust – die verschiedenen Zimmerkategorien tragen klangvolle Namen. Wir verbringen unsere Nächte in einer 20 qm ² großen Traumfänger Sky Suite, die ich auf jeden Fall für Paare empfehlen kann. Ähnlich einer Penthouse-Wohnung reist du mit dem Fahrstuhl direkt in dein Zuhause auf Zeit. 

Was sich nach Öffnung der Aufzugtür verbirgt, sucht seinesgleichen. Großzügige Panoramafenster geben den Blick auf die umliegende Gebirgswelt, den Hochwald und eine kleine Kapelle frei. Es scheint, als könnte man mit den Händen nach der traumhaften Landschaft greifen. Folierte Scheiben und elektrische Lamellenvorhänge schützen das Zimmer im Sommer vor zu viel Sonnenlicht.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-traumfaenger

Das offene, smarte Raumdesign zeigt sich im geschmackvollen Boho Style mit Pampasgras-Deckenleuchten, gehäkelten Decken und Kissenbezügen. Partiell sind sogar die Türen des Kleiderschranks mit ästhetischen Ethno-Stoffen überzogen. Für Behaglichkeit sorgen warme Erdtöne in Kombination mit den heimeligen Holzmöbeln. Fremd fühle ich mich nicht, sondern gleich so wohl wie in den eigenen vier Wänden. Es fehlt eigentlich nur noch unsere Katze.

Kleine Holzstufen führen zur Empore des Schlafbereichs mit dem großzügigen Boxspringbett. Ich lasse mich fallen und blicke hoch zum Deckenventilator, auch er zeigt sich stilsicher im Boho Look.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-suite-bett
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-traumfaenger-suite

Im unteren Bereich der Traumfänger Suite findest du eine gemütliche Sitzecke zum Lesen, sowie ein offenes Badezimmer mit Regendusche und separatem WC. Mein persönliches Highlight während des Aufenthalts ist die Terrasse. Im Liegestuhl genieße ich bei strahlender März-Sonne einen Aperol Spritz, während mein Blick über die noch schneebedeckte Landschaft schweift. Abends zähle ich die Sterne am klaren Himmel.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-terrasse-cocktail
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-terrasse-cocktail-detail
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-suite-terrasse

Den Morgen beginne ich ebenfalls in aller Seelenruhe auf der Terrasse mit einem frisch gebrühten Kaffee, während einige Vogelschwärme ihre Kreise über der goldenen Sonne ziehen. Abschalten auf der Jufenalm fällt mir alles andere als schwer.

Die Ausstattung der Traumfänger Suite lässt keine Wünsche offen. Kaffee, Tee, Minibar, Bademäntel, Schlappen, Föhn, Naturkosmetik, TV und Safe – alles, was man braucht, ist da. Am Kleiderhaken wartet sogar ein Vintage-Rucksack, der gerne bei Abenteuern in die Berge ausgeführt werden darf.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-suite-kaffee
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-rucksack
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-suite-kissen

Maria Alm Boho Hotel Jufenalm: Sky Suite Luftschloss

Mit unserer Suite bin ich mehr als zufrieden. Trotzdem frage ich im Hotel nach, ob ich das Luftschloss besichtigen darf. Die Bilder auf der Webseite lassen mich neugierig werden und innerlich buche ich bereits die nächste Auszeit in der Jufenalm.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-07

Das Luftschloss ist größer und ebenso wie die Traumfänger Suite durch Panoramafenster herrlich lichtdurchflutet. Aber ist es nicht die Größe, welche mich in den Bann zieht, sondern der frontale Bergblick. Egal wohin ich mich bewege, die gigantischen Steinberge bleiben permanent im Sichtfeld. 

Mitten im Wohnraum befindet sich eine Sauna mit Glasfront, eine freistehende Badewanne und ein ausziehbares Sofa. Und nicht nur von der Terrasse, sondern von fast jedem Winkel bleibt die Sicht auf die mächtige Gebirgswelt im Fokus. Sogar vom Bett kann man sich dem Anblick der Berge nicht entziehen. Wer hier aufwacht, kann einfach nur gut in den Tag starten.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-01
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-03
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-bad
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-08

Die Aufteilung der Räumlichkeiten ähnelt einer modernen offenen Galerie-Wohnung mit verglastem Treppengeländer. Durch die Größe und einem ausziehbaren Sofa, eignet sich die Suite auch für Familien mit Kindern.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-04
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-luftschloss-05

Maria Alm Boho Hotel Jufenalm: Gaumenfreuden

Neben Design und Service überzeugt auch die Kulinarik. Wie so oft in Österreich lande ich regelrecht im Genuss-Himmel.

Morgens werden wir mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im „Modern Treehouse“ versorgt. Der Clou, du speist wieder mit Bergblick! Egal ob du Süßes, Müsli, Joghurt, Obst oder Deftiges am Morgen bevorzugst, bei der großartigen, qualitativen Auswahl am Buffet dürfte jeder Gast fündig werden. Du zählst zu den Urlaubs-Langschläfern? Kleine Köstlichkeiten lassen sich auch noch später von der Frühstückskarte bestellen.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-fruehstueck-01
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-smoothie
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-fruehstueck-02
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-fruehstueck
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-fruehstuueck-detail

Im Grunde kann den ganzen Tag ab 7:30 Uhr bis 21:00 Uhr Essen geordert werden.  Eine Reservierung am Abend ist für Hotelgäste nicht notwendig, praktischerweise wird immer ein Tisch freigehalten. Die Speisekarte begeistert sowohl mit raffinierter, lokaler österreichischer Küche, als auch modern interpretierten Gerichten wie Sushi. „Boho“ findet sozusagen auch auf der Speisekarte statt und erfreut unterschiedlichste Geschmäcker.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-suppe
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-sushi-food

Ein besonderes Erlebnis ist das angebotene Tartarenhut-Essen. Vorbestellt wird aufgrund der Vorbereitungszeit einen Tag im Voraus. Im Endeffekt funktioniert der Tartarenhut wie Fondue, nur dass anstelle eines Fonduetopf, das Fleisch auf einem glänzenden, schwarzen Stahlblech in Form eines Huts mit Krempe zubereitet wird. 

Zum Garen hängt man das Fleisch einfach an die kleinen Widerhaken. Damit es nicht klebt und einen guten Geschmack erhält, wird Brühe darüber gegossen. Dazu werden hausgemachte Dips, Pommes und Salat serviert. Das Fleisch war übrigens wunderbar zart. Für Diät-Willige ist das Event-Essen weniger geeignet. Die Portionen sind reichlich, sodass ich mir gerne einen der feinen selbst gebrannten Schnäpse des Hauses anstelle des Desserts bestellt habe.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-essen

Jufenalm Entspannung: Spa & Wellness

Auch dem Spa in der Jufenalm sollte man mindestens einen Nachmittag lang Aufmerksamkeit schenken. Denn selbst beim Wellnessen endet die „Boho-Berg-Kulisse“ nicht. Das Herzstück bildet der Naturbadeteich „Golden Lake“. Im Sommer erwärmt sich der türkis schimmernde See auf bis zu 25 Grad. Sofern er in der kalten Jahreszeit nicht gefroren ist, können sich Mutige auch nach dem Saunagang im Teich erfrischen. Daneben befinden sich Holzemporen, die sich im Sommer für ausgiebiges Sonnenbaden anbieten.

Gleich nebenan sorgt das badewannenwarmen Wasser des Whirlpools oder der dem SwimSpa mit Gegenstromanlage für Entspannung.  Ein echtes Erlebnis sind die Spiegelsaunen. Beim Schwitzen blickst du auf die Szenerie der Steinberge, ohne dass man dich von außen beobachten kann. Die innovative Konstruktion wurde sogar mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-naturbadeteich
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-whirlpool
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-spa-wellness

Eine Erlebnisdusche, Solarium, sowie die behaglichen Ruheräume mit gemütlichen Sitzflächen runden den Wellness-Tag in der Jufenalm ab. Bar und Restaurant sind nur durch eine Treppe vom Spa getrennt, sodass man auch im Bademantel flott an Getränke kommt.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-ruheraum-03
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-ruheraum-01
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-ruheraum-02
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-ruheraum

Fazit zum Boho Hotel Jufenalm

Die Jufenalm ist der perfekte Ort für alle, die sich in einer abgeschiedenen Lage erholsame Tage mitten in den Bergen wünschen. Wer keine Pläne für Unternehmungen schmieden mag, ist hier ebenso gut aufgehoben wie echte Bergfexn. Bemerkenswert ist die Neu-Gestaltung, die sich gekonnt mit Altholz verbindet und für ein modernes und zugleich gemütliches Ambiente im gesamten Haus sorgt. Besonders gefallen hat mir auch der persönliche, ungezwungene Kontakt mit Bernhard Rohrmoser. Man spürt, dass er mit Leib und Seele Gastgeber ist.

Zum Abschied bekommen wir einen Laib selbstgebackenes Brot geschenkt. Auf der Papiertüte lese ich: It’s not a goodbye – It’s a see you soon.

Informationen Stand März 2022

Unbezahlte, unbeauftragte Werbung

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-bar-01
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-restaurant-05

Infos Boho Hotel Jufenalm in Maria Alm

^

Wo: Jufen 10, 5761 Sonnberg/ Anmerkung die Anfahrt ist nur über Hintermoos gestattet, das Navi leitet dich zur gesperrten Straße

^

Tel.: +43 6584 7152

^

Preis: Traumfänger ab 210 € pro Person / Nacht inklusive Frühstück & Spa

^

Zimmer: aktuell 13 individuelle Boho-Zimmerkategorien

^

Für wen: Paare, Familien, zur Erholung, Wellness, Wandern oder Skifahren

Hier kannst du das Hotel buchen:

Auf meinem Reisemagazin findest du noch ein weiteres Hotel in Maria Alm:

2. Aktivitäten & Wandern rund um die Jufenalm

Eigentlich ist das Hotel Jufenalm schon an sich ein Grund nach Maria Alm zu reisen.  Je nach Dauer deines Aufenthalts und Jahreszeit bieten sich zudem zahlreiche Aktivitäten in der Natur und in den Bergen an. Mit der HochkönigCard bekommst du außerdem Vergünstigungen zu Abenteuern in der Region.

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-prinzensee-wanderung

Wintererlebnis: Rodelspaß ab Jufenalm

Im Winter lässt sich die romantisch-weiße Schneelandschaft mit Geschwindigkeit per Rodel erkunden. Die Jufenalm verfügt über eine eigene 2,5 km lange Rodelbahn. Startpunkt liegt bei der Kapelle und abends wird die Rodelbahn sogar beleuchtet. Nach deiner Abfahrt bringt dich ein Traktor wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Hochkönig im Winter: Skifahren und Snowboarden

Das Skigebiet am Hochkönig mit den drei Orten Maria Alm, Dienten und Mühlbach ist ein absolutes Mekka für Skifahrer. Mit rund 120 Pistenkilometern zählt es sogar zu den größten im Salzburger Land. Bei deiner Abfahrt wedelst du im Antlitz der Postkartenlandschaft auf perfekt präparierten Pisten die Berge hinab. Neben Ski- und Hüttengaudi gibt es phänomenale Aussichtspunkte, du erkennst sie an den Holzkonstruktionen in Form des Hochkönig-Logos. 

Noch mehr Abwechslung findest du auf der Funslope. Sie führt entlang der 6-er Sesselbahn Schönanger und punktet unter anderem mit actionreichen Steilkurven oder Sprungschanzen. Dreimal pro Woche ist es ab dem Simmerllift auch möglich, den Hochkönig im Dunkeln auf Brettern zu erobern.

Wanderung zum Prinzensee ab Boho Hotel Jufenalm

Lohnenswert ist auch eine Wanderung zum Prinzensee. Der Pfad beginnt gleich beim Boho Hotel Jufenalm. Bei der rund einstündigen, aussichtsreichen Tour, überwindest du kaum Höhenmeter, somit eignet sie sich auch für Wandermuffel. Teilweise führt die Strecke durch einen üppigen Wald und auch ein Hochseilgarten befindet sich in dem wunderschönen Naturgebiet.

Bei der Jausenstation Grammlergut laden zwei Schaukeln zum Schwingen mit Alpenpanorama ein.  Kurz vor dem Prinzensee passierst du die Sonnbergbahn, im Winter herrscht durch die Skifahrer reges Treiben. Die trendige Berghütte TOM Almhütte lädt zugleich zum längeren Bleiben ein. Sowohl die Terrasse, als auch die Räumlichkeiten bieten genügend Plätze für eine ausgiebige Verschnaufpause. Nur ein paar Meter weiter erreichst du den Prinzensee, der mit einer atemberaubenden Panoramasicht über die Berge punktet. Der Rückweg zurück zur Jufenalm führt durch den Wald und dauert nur ca. 20 Minuten.  

maria-alm-boho-hotel-jufenalm-prinzensee-01
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-jausenstation
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-wald
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-tom-almhütte
maria-alm-boho-hotel-jufenalm-prinzensee

Maria Alm Boho Hotel Jufenalm: Tierbeobachtung

Für eine kurze Runde an der frischen Bergluft bietet sich ein Spaziergang rund um die Jufenalm an. Im Freigehe lassen sich Hirsche und Rehe beobachten. Die Tiere strahlen eine unglaubliche Ruhe aus.  Etwas lebendiger geht es bei den Hasen, Alpakas oder Ziegen im Stall Nähe der Kapelle zu. Kinder finden auf dem Areal beinahe einen vollständigen Streichelzoo.

Genuss im Dorf von Maria Alm: Lilli’s Bar 

Die Ortschaft Maria Alm ist mit ca. 2100 Einwohner recht überschaubar. Hauptsächlich findest du im Ortskern Geschäfte für Outdoor-Kleidung oder Bars, Cafés und Restaurants. Letztes Mal besuchten wir die Lilli’s Bar in Maria Alm vor unserem Check-in in der Jufenalm. Das Lokal liegt zentral und bietet besonders im Sommer eine wunderschöne, ruhige Terrasse. Angeboten werden sowohl Speisen für den kleinen und großen Hunger und auch die Getränkekarte kann sich sehen lassen.

Wo: Dorfstraße 2 a, 5761 Maria Alm

maria-alm-lillis-bar-theke

3. Tagesausflüge ab Maria Alm Boho Hotel Jufenalm

Umzingelt von den Steinbergen bietet die Natur in Maria Alm ohnehin die schönsten Ausflüge. Letztes Jahr erwischten wir im Sommer ein arges Regenwochenende und dann lohnt sich meiner Meinung nach auch der Blick zu weiter entfernten Tageszielen wie Salzburg oder eine Klammwanderung bei Kaprun.

urlaub-kaprun-sigmund-thun-klamm-klammsee-tuerkis
urlaub-kaprun-sigmund-thun-klamm-wasserfall-01

Aussichtspunkte & Klamm: Ausflug nach Zell am See und Kaprun

Zell am See liegt nur ca. 20 Fahrminuten von Maria Alm entfernt und ist besonders beliebt bei Wanderern. Bei sonnigem Wetter findest du in der Gegend einige spektakuläre Aussichtspunkte.  Zu den schönsten zählt der Weitblick in Mitterberg.  Das Panorama kannst du dir entweder erwandern oder bequem mit dem Auto anfahren.

Einen weiteren phänomenalen Blick erlebst du bei der Schoberalm. Im Winter sind die hügeligen Serpentinenstraßen allerdings meist nur mit Allrad oder Schneeketten befahrbar. Zur Schoberalm kommst du alternativ auch mit dem Skilift und lohnt sich vor allem mit einem Tag auf der Piste.  In der Zwischensaison sind einige Berghütten geschlossen. Bevor du dich auf den Weg machst, würde ich dir raten, die Öffnungszeiten zu prüfen. Besonders zum Saisonanfang – und ende variieren sie erheblich.

Bei Regenwetter empfehle ich dir einen Besuch in Kaprun in der Klamm. Nass wirst du bei dem Wasserfall-Spektakel ohnehin. Kaprun ist nur einen Katzensprung von Zell am See entfernt. Zum Blogbeitrag geht es hier entlang:

zell-am-see-aussicht-02
zell-am-see-aussicht
zell-am-see-aussicht-frau

Kultur & Shopping: Besuch in der Mozartstadt Salzburg

Salzburg ist eine der schönsten Städte in Österreich. Zu den Hauptattraktionen zählen die Festung Hohensalzburg oder der Dom.  Salzburg punktet mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen und geschichtsträchtigen barocken Gebäuden, sodass sich ein Besuch zu jeder Jahreszeit lohnt.  Die Mozartstadt eignet sich nicht nur für einen Kulturausflug, sondern auch für einen ausgedehnten Shoppingtrip in den malerischen Altstadt-Gassen.

salzburger-land-bluntauseen-fische-see-02
*) In diesem Artikel verwende ich Affiliate-Links bzw. Anzeigen. Kaufst du über diese Links etwas ein, wird mir eine kleine Provision gutgeschrieben.
Für dich entstehen selbstverständlich keine Mehrkosten. Du unterstützt damit lediglich meinen Arbeitsaufwand.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

boho-hotel-jufenalm-placesdelight