Fine Dining Bayerischer Wald:
Sterne-Restaurant Kook 36 bei Deggendorf

sternerestaurant-kook-36-deggendorf-bayerischer-wald-places-delight

WICHTIGE INFO! Das Restaurant Kook 36 zieht voraussichtlich Ende Januar 2023 nach Deggendorf  um (Adresse: Oberer Stadtplatz 18 im 4. Stock des ERL-Gebäudes). Reservierungen für den neuen Standort sind bereits möglich.

Per Zufall verirrt man sich nicht ins niederbayerische Moos in der Nähe von Plattling. Wer im Internet nach gehobener Küche im Bayerischen Wald recherchiert, wird jedoch relativ schnell auf das Sternerestaurant Kook 36 bei Deggendorf stoßen und ggf. gern eine längere Anreise in Kauf nehmen. 2018 verwirklichte sich der Spitzenkoch Daniel Klein in dem kleinen Ort, seinen Traum von einem eigenen Lokal in der Heimat. Ein blutjunger Koch, der dir mit seinem handwerklichen Können einen unvergesslichen kulinarischen Abend zaubern wird. Kook 36 – und kuck! Sterne Küche kann auch Bayerischer Wald!

sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-05

Gehobenes Restaurant mit Michelinstern #1 Mehrfach ausgezeichnet

2019 wurde das Kook 36 erstmals mit dem „Gault & Milleau Restaurantguide Deutschland“ gekürt und in die Riege der „Society European Culinaria“ aufgenommen. Danach folgten laufend Auszeichnungen als herausragende Qualitätsgastronomie durch renommierte Institute wie „Varta-Führer“, „Guide Michelin“ oder dem „Der Große Restaurant & Hotel Guide“.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-01

Sterne-Restaurant Kook 36 Deggendorf #2 Wohlfühlambiente

Mitten im Wohngebiet in der Thundorfer Straße 36 liegt das Genuss-Paradies mit der appetitanregenden weinroten Hausfassade. Früher ein rustikales Wirtshaus, heute ein fantastisches Gourmet-Restaurant. Der Inhaber renovierte die Räumlichkeiten in Eigenregie mit seiner Familie. Entstanden ist ein individuelles Raumkonzept, welches zeitlose Modernität mit traditionellen Elementen in sachlichen Farben wie Schwarz oder Weiß vereint. Neben einer großzügigen Außenterrasse, speist du im Restaurant in elegant-cleanen Räumlichkeiten. Die Vinothek und die Bar hauchen mit Holzelementen eine Spur niederbayerisches Flair ein, was ich persönlich sehr charmant finde.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-02
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-03
Bei der Gestaltung entdeckt man das ein oder andere kreative und nützliche Detail, z. B. mit anthrazitfarbenem Kunstleder überzogene Tische. Es ist nicht nur pflegleicht, sondern schafft zugleich eine angenehme, weich gepolsterte Haptik während des Genuss-Abends. Zu den geflochtenen Stühlen, bilden sie einen gelungenen Material-Kontrast. Weiße Birkenstämme trennen dezent Restaurant- und Bar-Bereich. Die hellen Wände ziert ein großes Uhrwerk nebst schlichter Beleuchtung.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-08
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-04

Wohlfühlfaktor #3 Empfang und Service

Im Laufe der Jahre, war ich mittlerweile in einigen Spitzenrestaurants zu Gast und erlebte die gesamte Bandbreite von versteift bis super leger. Das Kook 36 ist ein atmosphärisch entspanntes Gourmet-Restaurant, die Etikette wird beim Servieren dennoch gewahrt. Empfangen werden wir fast freundschaftlich vom Vater des Jungkochs, den Service leitet die Lebensgefährtin von Daniel Klein. Nach einem klassischen Gin-Tonic Aperitif auf dem bequemen Sofa an der Bar mit Effektkamin, wechseln wir an unseren Tisch im Restaurant. Serviert wird in angenehmen Tempo. Nicht zu flott und nicht zu langsam. Und auch ein längeres Gespräch nach dem Dinner, war mit Daniel Klein möglich.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-13

Sterne-Restaurant Kook 36 Deggendorf #4 Menü mit 7 Gängen

Saisonal wechselt die Karte mit 5 bis 7 Gängen. Wahlweise können die Gerichte mit stimmiger Weinbegleitung geordert werden. Wir entscheiden uns für 5 exzellente Gänge sowie eine Flasche Grüner Veltliner von der Karte – wir müssen ja irgendwie wieder nach Passau kommen…
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-22

Deliziös und Fein #5 Appetitanreger

Los geht es mit einer kleinen „Brotzeit“. Zu den zweierlei selbst gebackenen Sorten Brot gesellen sich köstliche Aufstriche auf Basis von Tomate, Meerrettich und Massaman Curry. Aromatisches Olivenöl und feines Salz runden den Appetizer ab. Beim Gruß aus der Küche bin ich vor allem vom filigranen in Blätterteig gehülltem Pulled Porked begeistert. Bereits nach dem ersten Bissen, weiß ich, es wird ein Genuss-Feuerwerk, wie wir es lange Zeit nicht mehr hatten.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-06
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-07
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-09

Sterne-Restaurant Kook 36 Deggendorf #6 Vorspeisenliebe

Ein saftiger Hamachi ruht neben Gurke auf meinem Teller und überzeugt mich vor allem durch das animierende Bouquet aus Knoblauch und Holzkohle. Nicht nur der köstliche Geschmack, sondern auch die Anrichte ist bemerkenswert. Herrlich!
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-10
Fleischspezialitäten werden im Restaurant Kook 36 mit der hiesigen Fleisch- und Wurstwarenmanufaktur in Eigenkreation zusammengestellt. Die hohe Qualität zeigt sich erwartungsgemäß beim Tatar vom Rind, welches mit saisonalem weißem Spargel, Kapern und Kaviar vom Stör serviert wird. Ein feines Wachtel-Ei toppt das gelungene Ensemble.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-11

Asia-Kick im Kook 36 #7 Suppe

In den Sommermonaten meide ich eigentlich heiße Suppen, an diesem Abend möchte ich allerdings nichts verpassen. Es soll sich lohnen! Die leicht asiatische Note mit Erdnuss, Garnele und Yuzo harmoniert in Perfektion zum Bronzefenchel. Geschmacklich ist sie vielschichtig, umhüllt von intensivem Duft und trotzdem begleitet von einer phänomenalen Ausgewogenheit der Aromen. Ich genieße schweigend jeden Löffel der raffinierten Suppe…
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-12

Sterne-Restaurant Kook 36 Deggendorf #8 Zwischengang Europareise

Gänseleber, Brioche, Mimolette und Trüffel changieren beim französisch-angehauchten Zwischengang. Den perfekten Konter zur dezent nussigen Gänseleber bildet eine fruchtige Note auf Himbeere.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-14
Die italienisch-spanische Variante mit Gnocchi und Sobrasada de Mallorca des zweiten Zwischengangs bekommt durch die Melone eine besondere Leichtigkeit und Sommerfrische. Sie baden auf einer köstlich-cremigen Sauce und werden tatsächlich zu meinem Überraschungs-Highlight des Abends. Gnocchi klingt trivial, die Kunst liegt in der Konsistenz der Klöße. Meine erhoffte „Fluffigkeit“ war präsent. Sehr schön!
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-15

Die Krönung in Moos #9 Hauptgang

Spannend konzipiert mit Feta, Bohne und Aprikose formiert sich der Loup de Mer zu einem exzellenten Hauptgang. Bei mir löst er lang vermisste Gaumenfreuden aus. Feingliedrig angeordnet hätte der aromatische, weiße Fisch sogar einen Platz in meiner Insta-Story verdient.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-16
Das butterzarte Rinderfilet von Hauptgang Nummer 2 zergeht auf der Zunge und passt fabelhaft zu Graupe und Lauch. Mit Power kommt die reduzierte Jus daher, natürlich ohne dem Rind die Show zu stehlen.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-17

Sterne-Restaurant Kook 36 Deggendorf #10 süße Dessertsünde

Spektakulär wird es noch einmal beim Dessert. Und erneut zeigt sich die Kreativität und Erfahrung von Daniel Klein. Zitrone, Baiser und Sauerrahm landen als handwerklich perfekt gearbeitete Tarte auf dem Teller.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-19
Meinen krönenden Abschluss des Abends bildet eine süße, cremige Dulce de Leche auf herb-fruchtiger Grapefruit und einer leicht würzigen Safran-Note.
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-18
Zum Espresso bekommen wir selbstverständlich noch ein Arrangement an schokoladigen Petit Fours serviert…
sterne-restaurant-kook-36-deggendorf-21

Fazit zum Besuch im Kook 36

Die Küche von Daniel Klein zeigt sich in puristisch-zugänglichen Kompositionen. Dabei macht jede Kombination der gewählten Zutaten Sinn. Gekonntes jonglieren von Textur und Aromatik schafft zusätzlich ein sternewürdiges Niveau der Speisen. Sämtliche Nuancen der einzelnen hochwertigen Komponenten sind geschmacklich wahrnehmbar und begleiten den Gaumen während des gesamten Menüs. Wer auf der Suche nach einem besonderen Restaurant-Erlebnis in Niederbayern ist, sollte das Kook 36 unbedingt auf dem Radar haben.
Wellnessurlaub mit Sterne-Küche gibt es hier:
Unbezahlte, unbeauftrage Werbung

Sterne-Restaurant Kook 36 bei Deggendorf

^

Wo: Thundorfer Str. 36, 94554 Moos

^

Tel.: 09938 / 9196636

^

Öffnungszeiten: Mi - So: 18:30 - 00:00

^

Reservierung: empfohlen, online möglich

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sternerestaurant-kook-36-deggendorf-bayerischer-wald-places-delight