Wanderungen im Bayerischer Wald

Seen Bayerischer Wald: Wandern & Baden

Seen Bayerischer Wald: Wandern & Baden

Urwaldartige, tiefe Wälder, Nationalpark und Berg-Touren zum Großen Arber oder Lusen. Viele assoziieren mit Bayerischer Wald in erster Linie Mittelgebirge zum Wandern oder Biken. Aber Urlaub im Bayerischen Wald geht auch anders.  Die vielen Seen und Badeseen laden Sommer und Winter, zum Aktiv sein oder ein bisschen Faul sein ein.

1 Tour – 3 Gipfel: Rundwanderung Heugstatt, Enzian und Hochstein Bayerischer Wald

1 Tour – 3 Gipfel: Rundwanderung Heugstatt, Enzian und Hochstein Bayerischer Wald

Ich bin dann mal in den Bergen! Wandern ist immer schön. Noch schöner ist es, wenn sich gleich mehrere Highlights auf einer Route befinden. Die Rundwanderung Heugstatt, Enzian und Hochstein zählt zu den außergewöhnlichen Touren im Bayerischen Wald. Du erkundest gleich drei Berge und musst nur einmal das Haus dafür verlassen.

Meine

Lieblingsrouten 

Explore

Ich bin nur einen Katzensprung entfernt vom Nationalpark Bayerischer Wald aufgewachsen. Bei Wanderungen Bayerischer Wald denke ich sofort an die Vielfältigkeit des Nationalparks. Und ich kenne mich in dem dem Gebiet am besten aus. Zwei bekannte Berg-Wanderungen im Bayerischer Wald gehören deshalb für mich zu den Favoriten. Einmalig ist der Lusen und sein gigantisches Blockmeer und der Große Falkenstein mit seinem Urwaldgebiet. Wunderschön ist ebenfalls der Aufstieg zum Rachel über den Rachelsee und der pittoresken Rachelkapelle. Aber auch entspannte fast meditative Waldwanderungen, wie der Seelensteig oder die Sagwasserklause im Nationalpark besuche ich mehrmals im Jahr.

Ich liebe den Wald! Auch in Passau bin ich von einem kleinen Wäldchen umgeben. Bei einer kleinen Wanderung finde ich dort Ruhe vom durchgeplanten Alltag.

viechtach-pfahl-frau

Neben Berg- und Waldwanderungen bin ich ein großer Fan von Flusswanderungen. Besonders die Ilz mit ihrem Wildwasser und den vielen chilligen Uferplätzen, lockt mich im Sommer mehrmals pro Woche zum Spazieren gehen an. Außerdem lässt sich die Ilz in den warmen Monaten prima mit dem Kanu entdecken. Neben der Ilz bietet der Fluss Schwarzer Regen ein ausgedehntes Wandernetz.

Egal für welche Wanderungen du dich im Bayerischer Wald entscheidest, jede hat seinen eigenen Charme. Entdecke rund um Bodenmais den höchsten Berg, den Großen Arber und Großen Arbersee. Erklimme den Osser im idyllischen Lamer Winkel oder den Dreisessel im Grenzgebiet zu Tschechein und Österreich. Auf meinem Blog zeige ich dir bekannte und unbekanntere Pfade für Wanderungen im Bayerischen Wald.

Traumhafte Wanderungen für Tagesausflüge

viechtach-wald-sonne
nationalpark-sagwasserklause-wald-frau

Mit einem Klick auf „Abschicken“ werden deine Daten an Places Delight übermittelt. Mit deiner Kontaktaufnahme werden deine oben eingegebenen Daten von Places Delight zu Zwecken der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten und zu Ihren Rechten findest du in unserer Datenschutzerklärung.